Festival Schule FUNDAMENTAL

Internationales Themenfestival

Dessau, Bauhausgebäude

Im Jubiläumsjahr interpretieren drei internationale Themenfestivals das historische Erbe zeitgenössisch. Im Fokus eines jeden Festivals steht die künstlerisch-wissenschaftliche Auseinandersetzung, übersetzt in Programmformate, die Besucher einladen, das Bauhaus als Experimentierfeld zu entdecken.

Das Festival Schule FUNDAMENTAL eröffnet die Bauhaus Festspiele Dessau als Festival des Lernens. Im Bauhaus als Hochschule für Gestaltung ging es nicht um eine klassische Ausbildung, sondern um die ganzheitliche Entwicklung der Persönlichkeit. Aber ist das Paradigma „learning by doing“, der „Überwindung des sektorenhaften Menschen“ (László Moholy-Nagy) via Freisetzung seiner kreativen Vermögen noch aktuell? Als gebautes Curriculum mit Werkstätten, Vorkursraum und Festebene bietet das Bauhausgebäude in Dessau den idealen Ausgangspunkt der Reflexion, praktischen Kritik und experimentellen Erneuerung der „Bauhaus Pädagogik“. Das Festival tritt mit dem ikonischen Schulgebäude in einen lebendigen Dialog.

Mehr Informationen

Adresse

Bauhausgebäude
Gropiusallee 34
06846 Dessau, Deutschland

Öffnungszeiten

  • Montag: Uhr — Uhr
  • Dienstag: Uhr — Uhr
  • Mittwoch: Uhr — Uhr
  • Donnerstag: Uhr — Uhr
  • Freitag: Uhr — Uhr
  • Samstag: Uhr — Uhr
  • Sonntag: Uhr — Uhr

Aufgrund der historischen Bausubstanz ist das Bauhausgebäude leider nicht unmittelbar barrierefrei zugänglich. Der Lastenaufzug des Bauhausgebäudes kann genutzt werden. Weitere Informationen: Tel 0340-6508-251

Zum Seitenanfang