Zurück zur Kalenderübersicht

Architekturführung

Von Wilhelm Kreis bis Peter Kulka

Dresden, Deutsches Hygiene-Museum Dresden

Das in den Jahren 1927 bis 1930 von Wilhelm Kreis errichtete Museumsgebäude wurde zwischen 2002 und 2010 einer umfassenden Generalsanierung und Modernisierung durch den Architekten Peter Kulka unterzogen.

Zwischen Bauhaus und Neoklassizismus: Diese Architekturführung präsentiert Ihnen das Musemsgebäude von Wilhelm Kreis als ein imposantes Architekturzeugnis der Weimarer Republik und erzählt auch von der wechselvollen Geschichte des Museums. Sie werden Räume kennenlernen, die Ihnen sonst  nicht zugänglich sind, und erfahren, was es mit den verschwundenen Wandgemälden von Otto Dix und Gerhard Richter auf sich hat.

Buchung über den Besucherservice (Tel.: 0351 4846-400).

Mehr Informationen

Zielgruppe

Erwachsene


Thema

  • Lebe das Bauhaus!

Adresse

Deutsches Hygiene-Museum Dresden
Lingnerplatz 1
01069 Dresden, Deutschland

Öffnungszeiten

  • Montag: geschlossen
  • Dienstag: Uhr — Uhr
  • Mittwoch: Uhr — Uhr
  • Donnerstag: Uhr — Uhr
  • Freitag: Uhr — Uhr
  • Samstag: Uhr — Uhr
  • Sonntag: Uhr — Uhr
  • Heiligabend: geschlossen
  • 1. Weihnachtstag: geschlossen
  • Silvester: geschlossen

Es können Führungen gebucht werden. Außerdem werden spezielle Führungen für Familien, Kinder, Migranten und Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen, schwerhörige Menschen, Personen mit Seh- und Gehbeeinträchtigungen angeboten.

Zum Seitenanfang